Perfekter Powder am O’Neill Girls Freeride Camp

Frau Holle ist definitiv eine Freeriderin. Gerade rechtzeitig vor dem O’Neill Girls Freeride Camp gab‘s in der Region Davos eine frische Ladung Powder. Die Voraussetzungen für drei erlebnisreiche Tage im Backcountry waren für die 18 teilnehmenden Girls somit perfekt.

Dank viel Sonnenschein und Powder pur konnten die Snowboarderinnen und Freeskierinnen das O’Neill Girls Freeride Camp in vollen Zügen geniessen und erlebten grenzenlose Abenteuer neben der Piste – kurz zusammengefasst, die 2016-Ausgabe des O’Neill Girls Camps ist praktisch nicht mehr zu toppen…

Zur Bildgalerie

Einen herzlichen Dank geht an die Sponsoren O’Neill, K2, PET Recycling, POW Gloves, Shred Optics, sowie an die Supporter Chixxsonboard, Fullmoons, Bardill Sport und Davos Klosters Mountains.

GIRLS GO BACKCOUNTRY
O’NEILL GIRLS FREERIDE CAMP

Das O’Neill Girls Freeride Camp presented by K2 & Chixxsonboard geht vom Montag, 7. bis Mittwoch 9. März 2016 in eine weitere Runde.

Snowboarderinnen und Freeskierinnen haben die einmalige Möglichkeit eigene Lines in die unberührten, schneebedeckten Davoser Hänge zu ziehen und obendrein alles über das Abseitsfahren, Lawinenkunde und Risikomanagement zu erfahren.

Coaching

Die O’Neill-Coaches Daniela Roth und Laura Bohleber sowie K2-Freeriderin Linda Camathias geben den Teilnehmerinnen wertvolle Tipps wie man im Powder shreddet. Diplomierte Bergführer von den Freeride-Spezialisten Fullmoons zeigen den Girls die Hotspots im Davoser Backcountry und bringen sie sicher die Hänge runter.

Laura Bohleber
Daniela Roth
Linda Camathias

Foto & Yoga

Eine Fotografin begleitet die Gruppen während den Abenteuern und hält die Action fest. Nach der Yoga-Session zu Entspannung wird beim gemütlich geselligen Abendessen mit Pizza- und Fondueplausch über das Erlebte geplaudert.

Testmaterial

Die Teilnehmerinnen haben während des Camps die Möglichkeit bei Bardill Sport das neuste Equipment von K2, BCA und Shred kostenlos zu testen.

Leistungen

Package inkl. Hotel, Liftpass, Bergführer, etc.

399.-

Die Platzzahl ist auf 18 Teilnehmerinnen (ab 18 Jahren) mit fortschrittlichem Riding-Level limitiert.
Die Versicherung ist Sache der Teilnehmerinnen.

Programm

Montag, 7. März

Anreise, Treffpunkt 9.00 Uhr Bardill Sport/Talstation Jakobshorn, Safety Check / Lawinen Update mit Bergführer der Fullmoons (Lawinen Testcenter Fuxägufer/Jakobshorn), Freeride Session & Photoshoot, Check-in Hotel Alte Post, Yoga Session mit Daniela Roth, Dinner & Party

Dienstag, 8. März

Freeride Session & Photoshoot, Yoga Session mit Daniela Roth,
Dinner & OGFC Party @ Bolgenschanze

Mittwoch, 9. März

Freeride Session & Photoshoot, Check out & Abreise

Eine individuelle Anreise ist bereits am Sonntagabend möglich. 56.- Franken zusätzliche Übernachtungskosten Hotel Alte Post (direkt im Hotel zu begleichen).

Anmeldung

BOARDING COMPLETED

Sorry Girls, das O’Neill Girls Freeride Camp in Davos ist leider ausgebucht. Probiere es doch im nächsten Jahr wieder…